Louise Hay baute ein Heilreich auf, nachdem sie sich selbst geheilt hatte (1926–2017)


Alle Nachrichten

Die Selbsthilfepionierin Louise Hay veröffentlichte 1976 (im Alter von 50 Jahren) ihr erstes Buch, Heal Your Body, lange bevor es in Mode war, die Verbindung zwischen Geist und Körper zu diskutieren. Heute setzt ihr Verlagsimperium Hay House die Mission dieses ersten Bestsellers fort, indem es die Arbeit namhafter Heilpraktiker fördert Dr. Wayne Dyer , Dr. Christiane Northrup, Doreen Virtue und Caroline Myss.


Heute Morgen, im Alter von 90 Jahren, starb Frau Hay friedlich im Schlaf aus natürlichen Gründen.



„Louise war eine unglaubliche Visionärin und Anwältin. Jeder, der das Privileg hatte, sie persönlich oder durch ihre Worte kennenzulernen, fühlte ihre Leidenschaft, anderen zu dienen “, schrieb Reid Tracy, ihre Freundin und Geschäftsführerin von Hay House.


1970 nahm sie in New York City an Versammlungen in der Church of Religious Science teil und trat dann in ein Ministerprogramm ein. Sie wurde eine beliebte Rednerin und beriet bald Klienten. Diese Arbeit entwickelte sich schnell zu einer Vollzeitkarriere.

VERBUNDEN:: Lebst du ein sinnvolles Leben? Hier sind einige Tipps zum Starten

Sie hatte bereits einen Leitfaden zusammengestellt, in dem die psychischen Ursachen von körperlichen Beschwerden aufgeführt waren, der zur Grundlage für das „kleine blaue Buch“ wurde, als bei ihr Krebs diagnostiziert wurde.

Sie nutzte die positiven Denkmuster, von denen sie glaubte, dass sie Krankheiten umkehren und Gesundheit schaffen würden, und entwickelte als Alternative zu Operationen und Medikamenten ein intensives Programm von Affirmationen , Visualisierung, Ernährungsreinigung und Psychotherapie.


Innerhalb von sechs Monaten war sie vollständig von Krebs geheilt.

1980 begann Louise, ihre Werkstattmethoden auf Papier zu bringen. 1984 erschien ihr zweites Buch, You Can Heal Your Life. Darin erklärte Louise, wie unsere Überzeugungen und Vorstellungen über uns selbst oft die Ursache für unsere emotionalen Probleme und körperlichen Krankheiten sind und wie wir mit bestimmten Werkzeugen unser Denken und unser Leben zum Besseren verändern können. Sie können Ihr Leben heilen wurde ein Bestseller der New York Times und verbrachte 16 Wochen auf der Liste. Weltweit wurden mehr als 50 Millionen Exemplare von You Can Heal Your Life verkauft.

1985 gründete Louise ihre berühmte Selbsthilfegruppe „The Hayride“ mit sechs Männern, bei denen AIDS diagnostiziert wurde. Bis 1988 war die Gruppe auf eine wöchentliche Versammlung von 800 Personen angewachsen und in ein Auditorium in West Hollywood gezogen. Wieder einmal hatte Louise eine Bewegung der Liebe und Unterstützung begonnen, lange bevor die Leute anfingen, rote Bänder am Revers zu tragen.

EBENFALLS:: Neue Studie zeigt, dass Lesen bei chronischen Schmerzen helfen kann


Louise galt als Begründerin der Selbsthilfebewegung und wurde von denen, die sie kannten, liebevoll als „das, was einem lebenden Heiligen am nächsten kommt“ bezeichnet.

1987 wurde aus dem, was als kleines Unternehmen im Wohnzimmer ihres Hauses begann, etwas Hay House, Inc. : Ein erfolgreicher Verlag, der weltweit Millionen von Büchern und Produkten verkauft hat und jetzt Niederlassungen in Kalifornien, New York, London, Sydney, Johannesburg und Neu-Delhi hat.

'Louise zu treffen hat die Richtung meines Lebens verändert', sagte Mr. Tracy. „Ihre Leidenschaft, anderen zu dienen, hat sich in allem niedergeschlagen, was sie getan hat. Durch die Zusammenarbeit mit ihr verwandelte sich ein analytischer Buchhalter wie ich in jemanden, der sich der Kraft von Affirmationen und Selbstliebe bewusst wurde. Von ihr lernen zu können war einer der größten Segnungen meines Lebens. Das Schöne an Louise war, dass du nicht mit ihr zusammenarbeiten musstest, um von ihr zu lernen. Du hast das Gefühl, bei jedem Wort, das du liest oder hörst, bei ihr zu sein. '

VERBUNDEN:: Wie Sie Ihre Ziele erreichen, indem Sie Ihr Leben ehren


Louise war auch sehr lautstark in ihrer Überzeugung, dass das Alter für die Verwirklichung der eigenen Träume irrelevant sei. Bis zu diesem Zeitpunkt veröffentlichte Louise mit 81 Jahren ihren ersten Film über ihr Leben und Werk, You Can Heal Your Life: The Movie.

Hay House wird das Erbe von Louise weiterführen und weiterhin Produkte und Online-Lernkurse veröffentlichen, die mit ihrer Botschaft der Selbstverbesserung und Selbstliebe übereinstimmen.

Der Nachlass von Frau Hay sowie alle künftigen Lizenzgebühren werden an die Hay Foundation gespendet, eine von Louise gegründete gemeinnützige Organisation, die verschiedene Organisationen finanziell unterstützt, die Bedürftige mit Lebensmitteln, Unterkünften, Beratung, Hospizpflege und Geldern versorgen. Der Gottesdienst zu Ehren von Louise L. Hay wird eine private und intime Veranstaltung sein. Anstelle von Blumen freuen wir uns über Ihre Spenden an die Hay Foundation .

TEILEN Sie die Nachrichten in Ihrem Feed… ODER,- -Bild von Hay House, Inc.